Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /home/sites/site100008631/web/cms/textpattern/lib/constants.php on line 136
Welcome back to the wild! | Singharaja Garden AGRO & ECO-Lodge, Jungle Hotel, Sri Lanka
Illustration Blog

Welcome back to the wild!

Dear guests and dear travellers,

The time has come and this feeling of anticipation is almost indescribable. In December, we are finally going back home and, in keeping with the Christmas season, we are reopening our beloved Singharaja Garden for you after 21 long months.

How we have feared, cried and mourned here in far away Germany, because the Corona Pandemic has dominated Sri Lanka with fear, death and famine. Thanks to your support, we have been able to help the Singharaja Garden region throughout the entire pandemic with aid from our NGO. Fortunately, we have not lost any of our dear neighbours to Corona infection. The endless curfews, coupled with the many deprivations and a high level of vaccination readiness, are finally having an effect. Sri Lanka has opened up almost completely, and just in time for the peak season 21/22. Vaccinated and recovered tourists are now allowed to travel through Sri Lanka without restrictions again. Only a negative PCR test (max. 72 hours old) is required for fully vaccinated travellers before departure in their home country. For recovered travellers, an official PoC rapid test (max. 48 hours old) is sufficient. The negative confirmations must be printed out and carried in English. The necessary health cards (Health Declaration Form) will be distributed on the plane, but you can fill the form online in advance »HERE
You can apply for your tourist visa »HERE and online (mandatory). The cost of the 30-day holiday visa is $35 plus a $2 credit card fee. That’s it and your journey in Sri Lanka can begin. 

Sri Lanka is thus seizing a great opportunity to avert the threat of national bankruptcy in time. After almost 30 years of civil war and the devastating tsunami disaster, Sri Lanka has invested a lot and turned a crisis-ridden country into a holiday paradise again. But after only a few years of tourism boom, there were the attacks at Easter 2019 and then, just a year later, the pandemic began. An economic infarction that can hardly, or no longer, be absorbed into an over-indebted emerging market.

Together with all Sri Lankans, we are now facing a new start. 
The vaccination rate (first vaccination) is currently already at 75% in Sri Lanka and is helping to free us from the constraints of the pandemic again. All our staff have already been fully vaccinated and so nothing stands in the way of our planned reopening on 22 December. Edna and I still have work contracts until the end of this year, which we naturally want to fulfil. Packed with many new experiences, we will then travel back home from Germany on 12 December. Back to the wilderness and to our paradise, which has been so lovingly cared for by Kamani and her family. With open arms and full of longing we are all already awaited in Yattapatha and so we are looking forward with all our hearts if you will follow us soon. 

With warm greetings, we wish you all a golden autumn and a tropical winter with us in Sri Lanka,

Your Edna & Alli

Liebe Gäste und liebe Reisende,

es ist bald soweit und dieses Gefühl der Vorfreude ist schier unbeschreiblich. Im Dezember geht endlich wieder zurück nach Hause und sozusagen zur Bescherung, am Heiligabend, eröffnen wir nach 21 langen Monaten wieder unseren geliebten Singharaja Garden für Euch.

Was haben wir hier im Münsterland gefiebert, geweint und getrauert, denn die Corona Pandemie hat Sri Lanka mit Angst, Tod und Hungersnöten beherrscht. Dank Eurer Unterstützung, haben wir über die gesamte Pandemie, die Region Singharaja Garden mit Hilfsmaßnahmen der New home Beruwala e.V. unter die Arme gegriffen. Glücklicherweise haben wir keine unserer lieben Nachbar*innen, durch Corona verloren. Die unendlichen Ausgangssperren, gepaart mit den vielen Entbehrungen und einer hohen Impfbereitschaft, zeigen nun endlich ihre Wirkung. Sri Lanka hat sich fast vollständig geöffnet und das passend zur Hauptsaison 21/22. Geimpfte und genesene Touristen dürfen nun wieder uneingeschränkt durch Sri Lanka reisen. Lediglich vor der Abreise im Heimatland wird für durchgeimpfte Reisende ein negativer PCR-Test (max. 72h alt) nötig. Für genesene Reisende reicht sogar schon ein max. 48h alter offizieller PoC-Schnelltest. Die negativen Bestätigungen müssen ausgedruckt und in englischer Sprache mitgeführt werden. Die nötigen Gesundheitskarten (Health Declaration Form) werden im Flugzeug verteilt. Diese kann aber schon vorab und » HIER Online ausfüllen werden. Euer Touristenvisum könnt Ihr HIER und Online beantragen (zwingend nötig). Die kosten für das 30 Tage-Urlaubsvisum betragen 35$ plus 2$ Kreditkartengebühr. Das war’s auch schon und die Reise in Sri Lanka kann beginnen. 

Sri Lanka nutzt somit eine große Chance, den drohenden Staatsbankrott noch rechtzeitig abzuwenden. Nach fast 30 Jahren Bürgerkrieg und der verheerenden Tsunami-Katastrophe, hat Sri Lanka viel investiert und aus ein krisengeschütteltes Land, wieder ein Urlaubsparadies geformt. Doch nach nur wenigen Jahren des touristischen Aufschwungs, gab es die Anschläge zu Ostern 2019 und dann, nur ein Jahr später, begann die Pandemie. Ein wirtschaftlicher Infarkt, der sich in ein überschuldetes Schwellenland kaum, bzw. nicht mehr auffangen lässt.

Gemeinsam mit allen Srilanker, stehen wir nun vor einem erneuten Neuanfang. 
Die Impfquote (Erstinfung) liegt aktuell schon bei 75% in Sri Lankas und trägt dazu bei, sich wieder aus den Zwängen der Pandemie zu befreien. Alle unsere Angestellten sind bereits vollständig geimpft und so steht unserer geplanten Wiedereröffnung am 22. Dezember, nichts mehr im Wege. Edna und ich haben noch Arbeitsverträge bis Ende dieses Jahres, welche wir selbstverständlich auch erfüllen möchten. Bepackt mit vielen neuen Erfahrungen, reisen wir dann am 12. Dezember, wieder aus dem Münsterland zurück nach Hause. Zurück in die Wildnis und in unser Paradies, welches so liebevoll von Kamani und ihrer Familie gehegt und gepflegt wurde. Mit offenen Armen und voller Sehnsucht werden wir alle schon in Yattapatha erwartet und so freuen wir uns vom ganzem Herzen, wenn auch Ihr uns bald folgt. 

Mit herzlichen Grüßen, wünschen wir Euch allen einen goldenen Herbst und einen tropischen Winter, bei uns in Sri Lanka,

Eure Edna & Alli