Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /home/sites/site100008631/web/cms/textpattern/lib/constants.php on line 136
Merry Christmas and Curry up! | Singharaja Garden AGRO & ECO-Lodge, Jungle Hotel, Sri Lanka
Illustration Blog

Merry Christmas and Curry up!

In unserem diesjährigen Weihnachtsbrief möchten wir Euch zunächst und gerne auf unsere neuen „Curry up“-Rezepte aufmerksam machen. Die neue Rezeptesammlung wird in den nächsten Tagen für Euch unter » Kochen verbindet auf unserer Website, bzw. auf unserer Cloud bereitgestellt. Shashika und unserer neue Volontärin Amrey arbeiten noch die neuen Rezepte aus, welches Euch dann spätestens zum Jahreswechsel zur Verfügung stehen. Die Vielseitigkeit unserer neuen vegetarischen Currys (Beilagen) wird Euch begeistern und für diejenigen unter Euch, deren Gewürzvorrat aus unserer Lodge schon lange zu neige gegangen ist, bitte nicht traurig sein, denn Laura, unsere ehemalige Volontärin hat für Euch die (Er)Lösung. Als Gründerin von » Yummy Organics vertreibt sie die leckeren und duftenden Kostbarkeiten über Ihren seit Oktober eröffneten Online-Shop.

Wie es sich schon aus unserer Einleitung deuten lässt, hat sich in 2017 mal wieder einiges getan, wir würden sogar sagen, es war das Jahr der „Neuausrichtungen“ und darüber möchten wir Euch in unserem Jahresbrief gerne berichten.

Fangen wir gleich beim Namen an, denn aus der Singharaja Garden ECO-Lodge ist Anfang 2017 die Singharaja Garden AGRO & ECO-Lodge geworden. Der Zusatz AGRO bedeutet zum einen, dass wir Landwirtschaft betreiben und dieses auch gerne nach Außen tragen möchten, viel wichtiger ist es aber, dass wir neben unserem ökologisch ausgerichteten Beherbergungsbetrieb nun auch als Fairtrade-Unternehmen auftreten.
Was als ehrenamtliche Entwicklungszusammenarbeit begann, setzt sich nun auch immer mehr in unsere beruflichen Verwirklichung durch. Kernziel ist die Förderung der Kleinlandwirtschaft Sri Lankas durch unseren Direktvertrieb.
Kleinbauern in Sri Lanka betreiben ihre Landwirtschaft sehr nachhaltig, ohne Monokulturen und in Bio-Qualität. Entsprechend entlohnt wurden sie für diesen Mehraufwand bisher leider nicht. Im Gegenteil, Kleinbauern leben am Existenzminimum und viele unter ihnen geben ihre Landwirtschaft auf und so entstehen immer mehr Großgrundbesitze in Sri Lanka. Wir möchten dem gezielt entgegensteuern und so vergüten wir beim Einkauf ihren Einsatz zur Nachhaltigkeit mit fairen Preisen, von mehr als 30% über Marktniveau.
Das garantiert uns und vor allem Euch als Kooperationen und Konsumenten eine
ursprüngliche BIO-Qualität.
Dazu werden die frischen Gewürze in unserer Lodge nach EU-Lebensmittelverordnungen verarbeitet, getrocknet und verpackt. Anschließend finden die edelen Gewürze über Kooperationen wie Yummy Organics, ihren direkten Weg in den europäischen Handel.
Kamani, unsere Geschäftspartnerin, hält den persönlichen Kontakt zu jedem einzelnen Bauern und ist für den gesamten Einkauf zuständig. Als Besitzerin unserer Lodge und ihrer Fairtrade-Beteiligung, stehen auch hier unsere permanenten Genderbemühungen im Vordergrund. Wir garantieren ein Konzept welches auf direktem Wege unterstützt und uns Hoffnung auf den Erhalt einer vielseitigen Kleinlandwirtschaft in Sri Lanka macht.

Shashika, unsere Patentochter hat sich in den letzten 3 Jahren ihre Sporen zum Management wirklich verdient und nimmt ab dem 1. Januar 2018 offiziell die Stellung zur Frontmanagerin ein. Sie leitet damit unser gesamtes Servicepersonal und ist für das Guestcare in unserer Lodge zuständig. Damit haben wir es geschafft, dass unsere gesamtes Führungspersonal (Kamani, Shashika, Edna & Alfons) zu 3/4 aus Frauen besteht und wir damit nicht nur in Sri Lanka für eine außergewöhnliche Unternehmesphilosophie stehen.

Im November hatten wir » Dana Aerial Yoga mit Ihren Yogagruppen zu Gast und sie ebnete uns damit den Weg zum Wildnis-Yoga-Retreat. Schon für 2018 stehen weitere Gruppen-Termine von Dana und unserer Kooperation » Neue Wege an. Dana und ihren Yogis haben uns schon im Vorfeld beflügelt (wie Ihr am neuen Yoga-Raum sehen könnt) und so freuen wir uns sehr über das positive Feed-back ein zukünftiges Yoga-Retreat geschaffen zu haben, welches Natur und Mensch nicht besser in Verbindung bringen kann.

Mit unserem Rückblick auf 2017 möchten wir Euch allen eine bezaubernde Weihnachtszeit und alles erdenklich Gute für das neue Jahr wünschen,

Eure
Kamani, Shashika, Edna & Alfons