Deprecated: Function get_magic_quotes_gpc() is deprecated in /home/sites/site100008631/web/cms/textpattern/lib/constants.php on line 136
Agro-ECO-Tourismus in Singharaja Garden - "Mitten drin, anstatt nur dabei" | Singharaja Garden AGRO & ECO-Lodge, Jungle Hotel, Sri Lanka
Illustration Blog

Agro-ECO-Tourismus in Singharaja Garden - "Mitten drin, anstatt nur dabei"

Aktivurlaub in unserer Singharaja Garden ECO-Lodge muss nicht gleich bedeuten, dass man sich lediglich mit Yoga und unserem Tourenprogram betätigt. Unsere kleine Fotoserie zeigt, wie man sich aktiv an unsere vielseitige Bio-Agrarwirtschaft beteiligt und dabei viel Neues entdecken und (aus)probieren kann.

Als kleine Beispiel, der Prozessablauf zur eigenen Herstellung von Grün-Tee.
Unter der Anleitung unseres Head-Gardener, wird Zunächst der Tee auf unserer kleinen Bio-Plantage selbst gepflückt. Nach einer zwei bis dreistündigen Welkphase an einem gut durchlüfteten Schattenplatz, werden die frischen Teeblätter anschließend in einem Wok bei mittlerer Hitze geschwenkt. Eigentlich kann der Gün-Tee jetzt schon aufgegossen werden, jedoch für die Lagerung muss er weiter und wieder an einem schattigen Platz getrocknet werden.
Verfeinern kann man den Tee noch mit unseren eigenen Jasminblüten.

Welch ein Genuss!


Zunächst wird der Tee auf dem Feld gepflückt


Die zwei bis dreistündige Welkphase


Im Wok bei mittlerer Hitze



Der fertige Grüntee


Ein Genuss, denn selbst gemacht schmeckt immer noch am besten ;-)